Stahm Architekten

Wir sind aktuell auf der Suche nach

Stadtplanern

für unseren Standort in Mülheim!

Werde Teil des Teams!

Wir freuen uns, dass das Projekt "Steimker Gärten" in Wolfsburg als Objekt für den niedersächsischen Tag der Architektur am 27./28. Juni 2020 ausgewählt wurde und unser Masterplan-Management zu diesem Erfolg maßgeblich beitragen konnte. Wir gratulieren den Stadtplanern und der VW Immobilien, die die Zielstellungen der strategischen Konzeption so hervorragend umgesetzt haben.

„STAHM Architekten haben seit 2006 über eine transparente und konzeptionelle Fortentwicklung der Westfalenhütte zur Basis einer vertrauensvollen und erfolgreichen Zusammenarbeit der Projektpartner Dortmund und thyssenkrupp beigetragen.“

Oberbürgermeister Ullrich Sierau, Stadt Dortmund

Räume neu denken:
Visionäre für erfolgreiche Transformation

STAHM Architekten sind Experten für Transformations­prozesse. Durch ihre visionäre Arbeit identifizieren sie Potenziale für neue Stadträume und erarbeiten Konzepte, wie diese Chancen zu einer erfolg­­reichen Stadt­­entwicklung führen können – besonders in komplexen, dicht besiedelten Räumen wie dem Ruhrgebiet. Vier Leucht­turm­­­projekte der Metropole Ruhr hat das Büro identifiziert, entwickelt und zum Erfolg geführt.

Auch die persönlichen Wurzeln der beiden Gründer Alexa Waldow-Stahm und Paul Georg Stahm liegen im Revier. Mit Eröffnung des zweiten Standorts in Mülheim an der Ruhr sind STAHM Architekten nun auch räumlich zurückgekehrt – denn es gibt noch viele weitere unentdeckte Räume und brach­l­iegende Quartiere mit Potenzial im Ruhrgebiet, die entwickelt werden können.

Arbeitsfelder/Arbeitsweise

Mit ganzheitlicher Methodik: Projekte zum Erfolg führen

Zur Transformation von Räumen, Quartieren und Stadt­landschaften haben STAHM Architekten mit dem Masterplan­Management eine Methodik entwickelt, die eine kontinu­ierliche Begleitung der Projekte bis zur Umsetzung vorsieht. Am Anfang steht Konzeption, bei der gemeinsam mit dem Auftrag­geber ein Master­konzept entwickelt wird – unter anderem mithilfe von Screenings und Entscheider-­Szenarios.

Im Anschluss erfolgt die agile Planung des Projekts, bei der ein flexibler, innovations­offener Entwicklungs­rahmen entsteht, der mögliche Ver­änderungen der Rahmen­bedingungen berück­sichtigt. Für den gesamten Planungs­prozess übernimmt STAHM Architekten die Moderation – und sorgt so dafür, dass der Erfolg nachhaltig gesichert wird und das Ziel der meist unter­schied­lichen Projekt­partner nicht aus dem Blick gerät.

Teamwork Stahm Architekten
Teamwork Stahm Architekten

Projekte

Von der Idee bis zum fertigen Konzept: Gemeinsam zum Ziel

STAHM Architekten sind spezialisiert auf komplexe Großprojekte mit langer Planungszeit und haben schon früh Transformations­­prozesse im Ruhrgebiet sowie im Raum Wolfsburg angestoßen.

Entscheidend dabei ist ein Prinzip: Konzepte werden nicht im isolierten Raum erarbeitet. STAHM Architekten stehen im gesamten Ent­wicklungs­­prozess stets in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber, der durch Methoden wie Entscheider-­­Workshops miteinbezogen wird – im Sinne einer höheren Akzeptanz und Durchsetzungs­­­fähigkeit.

Aus langjähriger Zusammen­­arbeit mit öffentlichen und privaten Auftrag­gebern sind STAHM Architekten vertraut mit besonderen Bedürfnissen und Interessen beider Seiten – und vertraut mit der Heraus­­forderung, komplexe Zusammenhänge in Public-­Private-­Partnerships zu moderieren.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit:
Unser Team


STAHM Architekten sind Teamplayer. Sie arbeiten in unterschiedlichen Arbeits­gemeinschaften zusammen und stoßen Kooperations­partner­schaften an, um ihre Projekte weiter nach vorne zu bringen.

Unser Team arbeitet an den zwei Standorten Braunschweig und Mülheim an der Ruhr fach­­übergreifend und setzt sich aus Architekten, Stadtplanern, Landschafts­­­architekten sowie Kommunikations- und Medien­designern zusammen.

Zum Team

Paul-Georg Stam und Alex Waldow-Stahm

Paul-Georg Stahm und Alexa Waldow-Stahm

Teamwork bei Stahm Architekten